Pagodenzelte

Pagode als EingangszeltPagoden sorgen durch ihre hochgezogenen, stilvollen Spitzdächer für ein stimmungsvolles Ambiente bei kleinen Veranstaltungen. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Vermietung des Pavillons bei Gartenfesten.

Das Spitzdachzelt eignet sich ausgezeichnet als Präsentationszelt auf Messen oder kleinen Events. Ein großer, zeitlicher Vorteil ergibt sich durch den unkomplizierten und einfachen Aufbau.

Auch als Eingang für Partyzelte, Festzelte oder Firmengebäuden wird die Pagode häufig eingesetzt. Um größere Flächen überdachen zu können besteht auch die Möglichkeit, mehrere Zelte miteinander zu verbinden. 

Pagode, Decke

Grundmaße Zeltverleih:

- 5 x 5m, Seitenhöhe 2,2 bis 2,5m
- 4 x 5m, Seitenhöhe 2,2 bis 2,5m

Traufseitig verbunden sind noch viele andere Größen möglich wie zum Beispiel:

Pagode 4x10 m, 9x10 m, 5x10 m, 10x10 m, 5x15 m, usw.

Planen:

- weiß, mit oder ohne Sprossenfenster in transluzent weiß oder OPAK lichtundurchlässig
- Sämtliche Planen sind in der Mitte geteilt und können somit nach links und rechts geöffnet werden. Sie können wie ein Vorhang auf und zu gezogen werden, da Sie auf Rollen in der Traufe laufen.

Pagoden, FahnenmastePagoden, PagodenzeltPagodenzelt, Pagode

Voll ausstatten kann man den Pavillon bei der Zeltvermietung mit Stehtischen, Sitzmöbeln, Klimaanlagen uvm.:

Pagoden, Zelte verbundenPagode, Fahnenmast, FahnenstangePagode, Pagodenzelt, innenPagode mit Boden, Pagode mit Teppich, Zelt mit TeppichMessewand, RaumtrennerPagode offenPagoden verbundenZelt mit Dachrinne, RegenrinnePagode, DeckePagode mit Innenhimmel

Oberaigner

Partyzelte & Catering GmbH

Königleiten 11 / Lager: Pfarrwald 46
3354 Wolfsbach
Österreich

Tel: +43 (0)7477 8273
Fax: +43 (0)7477 8273 20

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!