Laubengänge und Eingangsvarianten

Neben dem Pagodenzelt bietet der Laubengang eine sehr dekorative Eingangsvariante.

Die gegebene Breite von nur 2,5 m wirkt optisch bei allen Zelten gut, ist auch bei vielen Gebäuden nicht aufdringlich und lässt sich ebenfalls als Anschluss vom Gebäude zum Zelt nutzen. Die Länge ist in 3 m Schritten variabel. Sämtliche Seitenplanen können wie ein Vorhang aufgezogen oder auch komplett weggelassen werden.

Faltzelte als Eingang, Zelteingang, LaubengangZelteingang, Laubengang, AlleeEingang durch 2 Pavillons, Laubengang, Zelteingang

Es können natürlich auch andere Zelte als Eingangsvarianten verwendet werden:

- 4x3 m Zelt
- Faltzelte in vielen Größen
- das Pagodenzelt

Grundmaße des originalen Laubenganges:

- 2,5 m  Breite, Seitenhöhe 2,4m, Länge in 3 m Schritten

Planen:

- weiß, mit oder ohne Sprossenfenster
- alle Planen sind in der Mitte geteilt und können somit nach links und rechts geöffnet werden
- sämtliche Seitenmarkisen können wie ein Vorhang auf und zu gezogen werden, da Sie auf Ringen in der Traufe laufen

Zelt 10x20m mit einem Pavillon als Eingangsvariante, Laubengang, ZelteingangLaubengang mit Tür, ZelteingangZelteingang ohne Pflanzen, LaubengangLaubengang mit Seitenplanen, ZelteingangLaubengang mit Seitenplanen, Zelteingang

Eingangsvariante Zelt mit apsidem Abschluss, ZelteingangLaubengang ohne Seitenplanen, ZelteingangZelteingang mit Pflanzen, LaubengangEingangsvariante mit Läufer, ZelteingangPagode als Eingang mit Tür, Zelteingang, Laubengang

Oberaigner

Partyzelte & Catering GmbH

Königleiten 11 / Lager: Pfarrwald 46
3354 Wolfsbach
Österreich

Tel: +43 (0)7477 8273
Fax: +43 (0)7477 8273 20

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!